Abt Eckhard Gorka

Abt Eckhard Gorka
Abt Eckhard Gorka
  • geb. 1955 in Braunschweig
  • Abitur in Hannover
  • Studium der Evangelischen Theologie und Zeitungswissenschaft in Göttingen und München
  • 1981 Vikariat in Jork / Altes Land
  • anschließend Pastor in Jork bis 1988
  • 1988 - 1993 Leiter der Informations- und Pressestelle der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers
  • 1993 - 2000 Superintendent in Soltau
  • Februar 2000 Landessuperintendent in Hildesheim
  • 28. September 2002 Abt des Klosters Amelungsborn.
  • 1. Juli 2007 Landessuperintendent des neu gebildeten Sprengels Hildesheim-Göttingen

Abt Gorka ist verheiratet; er hat drei Kinder.