Stundengebete

Die Kirche ist von Ostern bis zum Reformationstag von 8 bis 20 Uhr bzw. im Winter von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Sie sind eingeladen zu stiller Andacht und zur Besichtigung der fast 900 Jahre alten Anlage.

Wenn Konvent, Familiaritas oder ökumenischer Frauenkreis im Kloster sind, werden die Stundengebete nach der Ordnung im Evangelischen Gesangbuch (EG) gefeiert (nur wenige Gliedkirchen der EKD haben die Tagzeitengebete nicht in ihr Gesangbuch aufgenommen).

Sie finden im Folgenden eine Übersicht über die Zeiten der Stundengebete mit Links zu Texten und Audioaufnahmen aus dem Kloster vom vorigen Jahrhundert:

Stundengebete werden gefeiert:

8. März 2024 18:00 Uhr —
10. März 2024 10:00 Uhr

Ökumenischer Frauenkreis

14. März 2024 12:00 Uhr —
15. März 2024 18:00 Uhr

Konvent

15. März 2024 18:00 Uhr —
17. März 2024 09:00 Uhr

Familiaritas